Kurvenfahrer.at Österreich-Rundtour

++++ 1 freier Platz ++++

Es muss nicht immer ins Ausland gehen. Unter dem Motto „Urlaub in Österreich“ haben wir, speziell für diese Saison, eine Reise mit vier Tagestouren zusammengestellt. Diese führt uns einmal rund durchs schöne Österreich.

Straßen und Berge wie Großglockner, Hochkönig oder das Lesachtal und Mariazell machen diese Tour zu etwas Besonderem.

Gemeinsam, mit zwei Tourguides, wird in Graz gestartet und über Weinebene und Gurktal geht es ins Drautal. Dort, ganz im Süden an der österreichischen und italienischen Grenze, verbringen wir die erste Nacht im Hotel Erlenhof in Kötschach-Mauthen.

Am zweiten Tag stehen Namen wie Lesachtal und Großglockner am Programm. An diesem Tag kehren wir im Hotel Alpenhof in Maria Alm am Steinerne Meer ein. Das liegt bereits nahe an der deutschen Grenze.

Tag drei startet bereits mit einem weiteren Highlight, dem Hochkönig. Über schöne Bergstraßen führt es uns durchs Salzkammergut, an einigen Seen vorbei, bis wir nach Palfau, an der steirisch- niederösterreichischen Grenze, kommen. Dort verbringen wir den letzten Abend, im Haus Stiegenwirt. Auch dieses Haus bietet – sowie auch die anderen – einen kleinen Spa und Wellnessbereich mit Halbpension.

Am letzten Tag geht es durch die bekannten Wildalpen nach Mariazell, gefolgt von Puchenstuben und den Ochssatel an der Kalten Kuchl, bevor es übers steirische Hügelland wieder in Richtung Graz geht.

sterreich Rund-Tour 2020

Gesamt bestreiten wir etwa 1200 Kilometer.

Termin: 04.-07. Juni 2020
Unsere Hotels im Überblick:
Hotel Erlenhof, Kötschach-Mauthen
Hotel Alpenhof, Maria Alm
Gasthof Stiegenwirt, Palfau
Alle Hotels bieten Halbpension.
Inkludiert Leistungen:
• 3 Nächtigungen
• Frühstück
• Abendessen
• zwei  Tourguides
• Begleitauto für Gepäck,
• Mautgebühren Großglockner
• Organisation
Preis:
€ 569,- p. Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag € 59,-
– Doppelzimmer bei Einzelbuchung nach Verfügbarkeit
– Mindestteilnehmerzahl 8 Bikes, maximal 12 Bikes
Anmeldung

 

 

Reiseveranstalter: Abgrazanwelt.at

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.