Kroatien-Touren September 2019 – Next Level

Unsere Touren für Anfänger und Wiedereinsteiger sind mittlerweile ein Begriff in der Szene geworden, jetzt ist es an der Zeit weiter zu wachsen. Kurvenfahrer.at widmet sich jetzt schon die dritte Saison den Bikeneulingen und bemüht sich stets darum, eine bessere und sicherere Fahrtechnik zu vermitteln.

Seit 2019 haben wir unsere Tour auf ein neues Level gehoben. Statt bisher 3 Tage sind wir jetzt 4 Tage unterwegs und haben Routen gesucht, die das Motorraderlebnis noch besser machen.

Die Touren starten, wie bisher, in Graz und führen uns nach Kroatien in die Kvarnerbucht (Opatija, Rijeka, Krk) von dort dann auch die nächsten Tage gestartet wird. Wir erweitern die Tour um mehrere Programmhighlights, so ist ab jetzt ein Island-hopping (Krk-Cres-Istrien), ein Ausflug über die bekannte Küstenstraße „Jadranska Magistrala“, Fahrtechnikeinheiten und die Möglichkeit am Meer auszuspannen dabei.

 

Unser nächster Termin für 2019 ist ab sofort buchbar.

Termin  26.09.-29.09.2019

im Preis von € 569,00 p. Person sind folgende Leistungen inkludiert:

• 4* Hotel inkl. Halbpension (Selce)
• Tourguides
• Begleitauto für Gepäck, inkl Motorradanhänger
• Fähre/Mautgebühren
• Videotraining
• Organisation

• Zustimmungserklärung/Informationsblatt Reisebüro
• Datenschutzerklärung
• AGB

Anmeldung

Fragen zur Tour:

>>Teilnahmebedingungen<<
>>Checkliste<<

Die Anzahlung von 50% erfolgt unmittelbar nach Erhalt der Buchungsbestätigung. Die Restzahlung erfolgt 14 Tage vor Abreise.

Die Buchungen und Abwicklungen der Hotels, Versicherungen etc. werden vom Reisebüro abgrazanwelt.at durchgeführt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s