Seasonopening 2017

Heute hat es endlich gepasst und ich konnte die Motorradsaison für mich und Kurvenfahrer.at eröffnen.

Meine Winterpause war ja zum Glück nicht sehr lange, denn ich hatte die Möglichkeit noch zum Jahreswechsel eine schöne 3-Tägige Tour in Florida, mit den aktuellen Harley Davidsons zu fahren, davon aber später mehr.

Nichts desto trotz habe ich mich schon sehr nach einer kleinen Ausfahrt gesehnt und heute hat das Wetter gepasst. Die Temperaturen sind gegen Mittag an die 8°C gestiegen und ich habe schon letzte Woche die Varadero mit einer frischen Batterie versorgt. Also ab in die dicke Montur und rauf auf das Ross. Meine Tour führte mich von Graz nach Leibnitz und dann durch das Sulmtal, auf die Weinebene – da war es deutlich kühler 😉 – dann weiter nach Arnfels zum Route 69 und danach über Kranach, eine meiner Lieblingsabschnitte in der Südsteiermark.

Insgesamt waren es 230 km, und einige Technikübungen auf einem Parkplatz. Ein guter Einstieg.

 

TIPP: Wer es ebenfalls nicht mehr aushalten kann sollte unbedingt auf die richtigen Reifen setzten. Ich fahre momentan den Metzteler Tourance Next, der hat eine super Haftung bei niedrigen Temperaturen und auch auf feuchtem Untergrund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s