Über die Nockalm

Sicher haben schon viele die Nockberge überquert und sicher noch mehr von ihnen gehört. Ich habe sie gestern das erste mal in Angriff genommen. Es war schön!

Mein Vater und ich haben eine schöne Tagestour geplant in der auch die berühmte Nockalmstrasse geplant ist. Der weg zur Nordeinfahrt für den Biker von St. Margarethen im Lungau über eine schöne Hocheben nach Innerkrems. Für Bergliebhaber eine ganz besondere Anfahrt. Leider sind die letzten 3 Kilometer zur Mautstation extrem kaputt und auch mit unseren Enduros schon unangenehm zu fahren wenn man nicht gerade auf offroad eingestellt ist. Sollte aber mit angepasstem Tempo für jede Art von Bike und Fahrer machbar sein. Wenn man einmal die Mautstelle passiert hat gibt es nur noch perfekte Straßen und Asphalt. Mit insgesamt 52 Kehren geht es über zwei Passhöhen (2042m und 2024m) auf 35 km durch eine der schönsten und unberührtesten Berglandschaften Österreichs. Einziges Manko – durchgehend 70er – aber dennoch schön zu fahren. Mehr Infos hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s