Auf die Ausstattung kommt es an Teil VIII – Screenix

Wer kennt das nicht, man hat sein Visier und oder das Windschild zuhause noch schön geputzt und freut sich über die klare Sicht, und dann auf einmal PLATSCH, ein Brummer klatscht genau im Sichtfeld ein.

Dieses oder ähnliche Probleme und Szenerien sind uns Bikern nur all zu bekannt. Dagegen kann man auch nichts unternehmen. Da hilft nur rechts ranfahren und putzen. Ich habe vor Kurzem einen alten Trick gezeigt wie man Mücken etc. einfach und ohne aggressiven Reinigungsmittelchen entfernen kann. Wenn man jedoch gerade unterwegs ist hat man ersten keine Zeit und Lust jetzt mal alles einwirken zu lassen und zweitens hat man auch meisten nicht ausreichend Tücher und Wasser dabei.

Wir haben die Reinigungstücher von Screenix, einem österreichischen Unternehmen, getestet und sind sehr positiv beeindruckt. Im Gegensatz zu diversen Brillenputztücher sind diese auf Wasserbasis und kommen ohne scharfe Zusatzstoffe aus. Das bedeutet, dass sie das Visier nicht angreifen und die Schutzbeschichtung erhalten bleibt. Diese Tücher werden in Kombibeutelchen geliefert, jeweils ein Feuchttuch mit einem Trockentuch zum nachpolieren. Das Ergebnis ist spitze, die Mücken gehen einfach ab und das Visier ist danach glasklar.

Screenix bietet aber noch viel mehr für uns Biker an. In Ihrem Sortiment findet man vom Motorradreinigungstuch bis zur Lederpflege so einiges. Aber am besten mal hier im Shop etwas stöbern 😉     –> Screenix Shop <–

 

 

 

 

 

Fotos: screenshot Screenix.eu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s